CSR

Mal eben schnell erklärt: CSR

von | Nachaltigkeit: die Welt ein Stückchen besser machen | Keine Kommentare

Ihnen sind beim Zeitunglesen oder beim Fernsehgucken vielleicht auch schon mal die Begriffe „nachhaltige Unternehmensführung“ oder sogar „CSR“  vor die Augen gekommen ….. aber Sie konnten sich wie die meisten Menschen wenig Konkretes darunter vorstellen? Das liegt daran, dass die total gute und simple Idee dahinter super-komplex und vielschichtig ist….

weiterlesen

Wer kriegt die Oma?

von | Gedanken ums Gedenken | Keine Kommentare

Oder warum Abschaffung des Friedhofszwangs nicht automatisch weniger Regeln bedeutet. Bei anderen Nationen zum Beispiel den USA oder Frankreich ist es schon Gang und Gäbe, in Bremen wurde erst kürzlich der Friedhofszwang für Urnen aufgehoben. Dort darf also nun jeder die Asche seiner verstorbenen Angehörigen mit nachhause nehmen, um sie dann…

weiterlesen
Öko-Werbeträger

Der Denim Pen als pfiffiger Öko-Werbeträger

von | Nachaltigkeit: die Welt ein Stückchen besser machen | Keine Kommentare

Kürzlich musste ich einen günstigen Werbeartikel für Teenager besorgen. Gar nicht so leicht: Das Angebot an mehr oder weniger Nützlichem und Originellem ist riesig. Der Faktor Nachhaltigkeit Gesucht habe ich deshalb nicht bei irgendeinem Händler, sondern bei Memo, ein Händler, der sich ja schon auf nachhaltige Büroartikel spezialisiert hat. Im Memo-Werbemittelkatalog…

weiterlesen
Naturstein

Warum es keinen Tannenbaum ohne Tannennadeln und keinen Naturstein ohne Natur gibt

von | Ich Denkmal laut... | Keine Kommentare

Am vergangenen Samstag stand ich beim örtlichen Christbaumverkäufer auf der Matte. Da ich mich jedes Jahr spätestens am 30.12. über die ersten fallenden Tannennadeln ärgere (mal abgesehen von der lästigen Piekserei beim Schmücken), wollte ich diesmal einen Christbaum OHNE Nadeln erstehen. Auf meinen Wunsch reagierte der gute Mann ebenso verständnisvoll…

weiterlesen